Vereinsinfo

Der erste Fußballverein im Kreis Wittgenstein wurde am 9. Juli 1919 unter dem Namen „Sportverein Wittgenstein 1919“ gegründet. Der Verein wollte neben dem Fußball auch alle Arten der Leichtathletik, Stafettenlauf usw. pflegen

Als Mitglieder ließen sich am ersten Versammlungsabend 50 Personen eintragen. Ein Beweis für das rege Interesse, dass man auch in Laasphe den Sport entgegenbringt.

Am 19. Juli 1919 wurden drei Seniorenmannschaften bestimmt.

Die Jugendarbeit besteht in einer Spielgemeinschaft von A - D Jugend.

Spielgemeinschaft der Vereine
FC Laasphe, SV Feudingen, FV Niederlaasphe und FSV Puderbach